Weebly vs WordPress: Beste Plattform für 2020

Weebly vs. WordPressNach vielen Strategiesitzungen und Ihrer Fantasie sind Sie bereit zu gehen. Sie haben Ihre gefunden und einige erweiterte Inhalte für Ihren Start geschrieben. Jetzt ist es an der Zeit zu entscheiden, welche Plattform für Ihr Blog verwendet werden soll, und Sie entscheiden sich für Weebly vs WordPress.


Dies kann eine sehr schwierige und zeitaufwändige Entscheidung sein, da es unzählige verschiedene Möglichkeiten gibt, ein Blog zu hosten. Jeder möchte, dass Sie glauben, dass er die beste Plattform für Ihre Bedürfnisse hat. Wie sortiert man den gesamten Verkaufsmüll und bringt die Sache auf den Punkt?

Das musst du nicht. Lass mich die ganze harte Arbeit für dich machen. Ich werde einen eingehenden Überblick über die beiden beliebtesten Blogging-Optionen geben: WordPress.com vs Weebly. Ich werde Ihnen eine Tour durch jede Plattform geben und ihre Funktionen direkt miteinander vergleichen, damit Sie wissen, welche für Ihre Bedürfnisse besser ist. Dieser Artikel beantwortet die ultimative Frage: Weebly oder WordPress?

Was sind Sie?

Wenn Sie wirklich neu im Bloggen sind, ist es Ihnen möglicherweise peinlich zu fragen, was das ist. Sei es nicht. Jeder startet irgendwo. Lassen Sie uns ein wenig darüber sprechen, was Weebly und WordPress sind, bevor wir zu viel tiefer gehen.

Weebly und WordPress sind Plattformen, mit denen Sie eine Website erstellen können. Haben Sie jemals von Java, HTML und Python gehört … und sich vor Angst zusammengekauert, weil Sie kein Programmierer sind? Haben Sie schon einmal auf einer Website mit der rechten Maustaste auf “Quelle anzeigen” geklickt und waren von all den zufälligen Tags und Zitaten, die nicht wie die Seite aussehen, eingeschüchtert und verwirrt??

WordPress-LogoGute Nachrichten! In der heutigen Welt müssen Sie kein Programmierer sein, um eine schöne, elegante und elegante Website für sich selbst zu erstellen. Willst du süß und kuschelig? Erledigt! Professionelles Portfolio? Erledigt! Müssen Sie in der Lage sein, eine Squeeze-Seite und ein Formular einzuschließen, kennen aber kein CSS (oder was CSS ist)? Das is doch Babyleicht! Dafür sind Webbuilder da.

Die Auswahl der richtigen Plattform zum Erstellen von Websites kann die Erstellung einer großartigen Website erheblich entlasten. Weebly und WordPress erstellen Ihre gesamte Website mit einfachen Mausklickoptionen, Drag & Drop-Platzierung und sogar Ausfüllen des Textfeldinhalts für Sie!

Für die Zwecke dieses Artikels spreche ich jedes Mal, wenn WordPress erwähnt wird, von WordPress.com, dem Website-Builder. Ich überprüfe nicht WordPress.org, die Open-Source-Selbsthosting-Plattform. Sie können den Unterschied zwischen den beiden in einem anderen Beitrag erfahren, den ich geschrieben habe, aber die einfache Antwort ist, dass WordPress.org gründliche Programmierkenntnisse erfordert, während WordPress.com Websites aus der WordPress.org-Codierung erstellt und Ihnen dann die Gebühren berechnet Bequemlichkeit, ihre einfache Plattform zu verwenden, anstatt alles selbst zu codieren.

Nehmen Sie am KOSTENLOSEN Training teil

Möchten Sie erfahren, wie Sie 6-stellige Autoritätsseiten erstellen??

Nehmen Sie an diesem kostenlosen Training teil…

  • Endlich eine bewährte Methode, um profitable Nischen zu finden
  • Erhalten Sie Zugriff auf eine narrensichere Keyword-Recherchemethode
  • Erfahren Sie, wie Sie qualitativ hochwertige Inhalte auslagern
  • Erfahren Sie, wie Sie ohne Kopfschmerzen White Hat-Links zu Ihrer Website erstellen

Nachdem ich die grundlegenden Fragen beantwortet habe, gehen wir gleich zum Vergleich über!

Lass mich für eine Minute real sein. Dies wird am Ende das wichtigste Merkmal sein. Es besteht die Möglichkeit, dass jemand, der sich mit Webbuilding-Plattformen befasst, nicht über fundierte Kenntnisse des Codes oder der Ressourcen verfügt, um einen professionellen Programmierer in Vollzeit für das Projekt und die Instandhaltung einzustellen.

Web Builder sind der Kompromiss, mit dem Sie Ihre eigene Website ohne jede Menge Fachwissen oder teure abrechnungsfähige Stunden entwerfen können. Wenn es zu dem Punkt kommt, dass Sie viel Zeit und Mühe aufwenden müssen, um es herauszufinden, werden Sie auf Kaution gehen wollen und entweder lernen zu programmieren oder zu entscheiden, dass Ihre Ressourcen besser bedient werden, wenn Sie jemand anderen dafür bezahlen. Website-Ersteller machen dies zu einem Nicht-Problem.

Weebly

Weebly LogoWeebly nennt sich gerne die einfachste Plattform der Welt, und sie sind nicht weit von dieser Wahrheit entfernt. Eines der Dinge, die sie so einfach zu bedienen machen, ist ihre Drag & Drop-Option. Das Erstellen Ihrer Website ist so einfach wie das Ziehen eines gewünschten Objekts an die gewünschte Stelle auf der Seite und das Loslassen der Maus. Boom! Sie haben einfach etwas auf Ihrer Website eingerichtet!

Das Erstellen einer Website in Weebly ist so einfach wie das Erstellen eines PowerPoint. Ziehen Sie und klicken Sie dann, um die Größe jedes Stücks zu ändern oder es neu zu positionieren. Auf diese Weise kann absolut alles bearbeitet werden, von Titeln über Text bis hin zu Bildern.

Kostenlose Domain mit Hosting

Diese Plattform ist intuitiv und einfach. Jemand, der absolut keine technologischen Fähigkeiten besitzt, könnte ziemlich einfach herausfinden, wie man mit diesem Tool eine Website erstellt. Alles, was es erfordert, ist, Dinge mit einer Maus an ihren Platz zu ziehen und Ihren Inhalt in die dafür vorgesehenen Felder einzugeben.

WordPress

WordPress ist weniger visuell als Weebly. Anstelle einer visuellen Einrichtung stellt WordPress viele Fragen, um Sie zu einigen Vorlagen zu bringen, die auf Ihren Geschäftstyp und Ihre Website-Ziele abgestimmt sind. Beantworten Sie einige Fragen zu Ihrer Tätigkeit, Ihrem Werbeslogan, den Öffnungszeiten und den Farbeinstellungen. WordPress fügt diese in eine Website ein, die Ihren Antwortmöglichkeiten entspricht.

Dies ist hilfreich, wenn Sie keine starken Bilder im Sinn haben. Wenn Sie jedoch eine visuelle Person mit einem Design sind, das sich bereits in Ihrer Vorstellung befindet, fällt es Ihnen schwerer, Ihre Websites zu bearbeiten und zu ändern. Sie haben nur sehr wenig Kontrolle über das Format ihrer Vorlagen, es sei denn, Sie kennen die Programmierung, um ihren Code zu überschreiben.

Das, was dies lohnenswert macht, ist, dass es benutzerfreundlich ist, wenn es um Geschwindigkeit und Fehler geht. Im Allgemeinen lassen sich diese Websites viel schneller erstellen und gestalten, da Sie aufgrund der Übergabe der Kontrolle nicht jedes Element jeder Seite positionieren müssen. Es ist auch weniger wahrscheinlich, dass der endgültige Code Fehler enthält als Weebly.

Urteil

Für dieses Rennen wähle ich Weebly. Sie sind leicht eine bessere Option, da sie ein sehr visuelles, intuitives Layout haben. Die Beantwortung von Fragen zur Erstellung einer automatisch erstellten Website ist zwar nett, aber ich bevorzuge es wirklich, meine Website vollständig zu personalisieren, und am Ende des Tages ist WordPress nur eine Vorlage. Es sind wunderschöne Vorlagen, aber höchstwahrscheinlich haben es auch einige andere Leute gedacht.

Die nächste Hürde ist das Marketing. Es macht keinen Sinn, ein schönes Blog oder eine schöne Website zu haben, wenn niemand Sie finden kann. Es ist entscheidend, dass Sie gesehen werden können, und heutzutage ist es ein riesiges Strategiespiel.

Während Sie die richtigen Schlüsselwörter in Ihr Schreiben codieren können, ist der beste Weg, um aufzufallen, die Verwendung von SEO-Tools und Metadaten, um Ihr Ranking in Suchmaschinen zu verbessern. Wie gut können diese Plattformen Ihr Ranking unterstützen??

Weebly

Weebly eignet sich hervorragend für grundlegende SEO-Kapazitäten. Sie unterstützen Social-Media-Marketing-Tools wie Facebooks Open Graph und Plugins für Twitter und Instagram. Ihre Website-Plattform erzeugt HTML- und CSS-Code, der in Webcrawls angezeigt wird. Sie ermöglichen die meisten Tagging- und viele Skriptoptionen. Sie haben einige großartige technische Optionen, aber Sie können nicht die gesamte SEO-Arbeit erledigen, die die besten selbst gehosteten Websites verwalten.

WordPress

WordPress ist ebenfalls begrenzt. Sie erlauben Google Analytics nur mit ihrem Geschäftsplan. Wenn Sie also all diese Datentools benötigen, müssen Sie etwas mehr Geld für ein Upgrade Ihres Hostings aufbringen. In WordPress ist das Verfolgen von Conversions nicht möglich. Sie können also nicht feststellen, ob Ihr Datenverkehr von Google oder einem selbst erstellten externen Website-Link wie einer Facebook-Werbung stammt.

WordPress erlaubt trotz ihrer umfangreichen App-Plattform auch nicht viele SEO-Plugins. Sie können keine Änderungen an Kategorieseiten, Schemas oder technischen Korrekturen vornehmen. Sie bieten einige eingeschränkte Plugins in ihrem Businessplan an, wie das beliebte Yoast SEO Tool Kit.

Urteil

Keine dieser Websites ist perfekt, wenn es um ein komplettes SEO-Toolkit geht. Sie müssen eine Problemumgehung oder einen Deal ohne fortschrittlichere SEO-Tools wie Tests, E-Mail-Opt-Ins, Datenverfolgung, Tag-Implementierung und mehr finden.

Wenn ich einen Gewinner auswählen müsste, wäre meine Wahl Weebly. Ich mag es nicht, dass WordPress Sie für zusätzliches Geld drückt, nur um Ihnen begrenzte SEO-Tools zu bieten, die die meisten Orte enthalten.

Viele Unternehmen möchten zu Beginn ein integriertes E-Commerce-System haben. Online-Verkauf eröffnet Ihr Geschäft für noch mehr Kunden, die noch weiter entfernt sind als Ihre lokalen Geschäfte.

Es stehen viele verschiedene E-Commerce-Systeme zur Verfügung. Einige von ihnen ermöglichen es Ihnen, Lagerbestände und Lagerbestände im Auge zu behalten und Tonnen von Zahlungen zu akzeptieren. Andere sind viel einfacher und tauschen nur die Zahlung gegen Versandinformationen.

Lassen Sie uns einen Blick darauf werfen, wie sich diese beiden Site Builder vergleichen, wenn es darum geht, Ihre E-Commerce-Anforderungen zu erfüllen.

Weebly

Weebly ist deutlich weniger beliebt als WordPress. Die Preise ähneln denen von WordPress, es fallen jedoch einige zusätzliche Gebühren an. Sie zahlen 3% an Weebly plus eine zusätzliche Gebühr von 3% für Kreditkartentransaktionen für jede Transaktion. Das Starterpaket beschränkt Sie auf den Verkauf von 10 Produkten. Mit ihnen können Sie Square, Stripe, Paypal und Authorize.net verwenden, um Zahlungen zu akzeptieren.

WordPress

Die WordPress-Plattform heißt WooCommerce. Es ist derzeit das am weitesten verbreitete Online-Handelssystem im Internet. Einer der Gründe, warum es so beliebt ist, ist, dass es nicht sehr teuer ist und keine Provision für Ihre Verkäufe erhebt. Sie haben auch viel Kontrolle darüber, wie Sie Ihr Geschäft so organisieren, wie Sie es möchten.

WordPress erlaubt unbegrenzte Produkte. Sie berechnen Ihnen die Kreditkartengebühr von 3%, es wird jedoch keine Ladengebühr erhoben, die über die monatliche Gebühr hinausgeht. Sie bieten auch viele kostenlose und kostenpflichtige Add-Ons für zusätzliche Anpassungen. Auf diese Weise können Sie eine Abonnementabrechnung durchführen und einen Versandrechner verwenden. Zusätzlich zu den Zahlungsoptionen, die Weebly zulässt, gibt es fast 100 weitere.

Urteil

WordPress gewinnt diesen. Mit so ähnlichen Preisplänen bietet WordPress definitiv mehr für Ihr Geld. Ich mag die riesige Auswahl an Zahlungsoptionen und Add-Ons. Es ist auch schön, dass Sie nicht zusätzlich zu einer monatlichen Gebühr für alles, was Sie verkaufen, noch mehr verlangen!

Nicht alles ist immer leicht zu verstehen. Manchmal haben Sie Fragen und möchten übersichtliche Antworten. In diesem Fall ist es wichtig, dass Ihre Website-Erstellungsplattform über hervorragende Serviceoptionen verfügt, mit denen Sie die Antworten finden, die Sie benötigen.

Ob per Telefon oder E-Mail, Live-Chat oder Community-Forum, wenn Sie eine Frage haben, die Sie wissen möchten, wird diese schnell und auf eine Weise beantwortet, die Sie leicht verstehen können.

Weebly

Weebly hat eine großartige Kundenbetreuung. Ihre einfachen Produkte stellen sicher, dass alles, was Sie wissen müssen, von ihren eigenen Kundendienstmitarbeitern beantwortet werden kann. Sie bieten E-Mail-Support und Live-Chat für alle Benutzer, auch für die kostenlosen Konten. Für Benutzer, die eine monatliche Gebühr für die aktualisierte Website zahlen, steht montags bis freitags von 9.00 bis 21.00 Uhr Eastern Standard Time (EST) sowie samstags und sonntags von 11.00 bis 20.00 Uhr EST telefonischer Support zur Verfügung.

WordPress

WordPress bietet mehr Unterstützung, aber das liegt daran, dass sie diese benötigen. Bei Plattformen, Plugins und Apps aus dem gesamten Internet kann es schwierig sein, zu wissen, an wen Sie sich wenden können, wenn auf Ihrer Website ein Fehler auftritt. Es gibt nicht unbedingt einen einzigen Ansprechpartner.

Ihr Online-Support-Forum ist riesig. Sie haben eine riesige und aktive Community von Benutzern, die fast jede Frage beantwortet haben, die Sie sich stellen können. Ihre intuitive Website-Suche versucht, Ihre Fragen vorherzusagen und für Sie zu beantworten. Sie haben auch eine Schaltfläche “Ask a Happiness Engineer”.

Sie können die Antwort auf die meisten Ihrer Fragen mit einer einfachen Google-Suche finden, da sie eine so aktive Community haben und so weit verbreitet sind. Wenn Sie ein bezahlter Benutzer sind und nicht jagen möchten, bieten diese auch E-Mail- und Live-Chat-Unterstützung. WordPress bietet jedoch keine telefonische Unterstützung.

Urteil

Dies ist ein falsches Urteil. Weebly hat Live-Support und kann telefonisch erreicht werden, aber weniger Tutorials sind online verfügbar. Während WordPress keinen einzigen einfachen Zugangspunkt für Informationen zulässt, haben sie definitiv eine riesige Datenbank direkt online, in der Sie suchen können. Möglicherweise wartet auf Ihre Frage eine Antwort, sobald Sie den Motor fragen.

Dies ist ein wichtiges Merkmal. Jeder arbeitet mit einem anderen Budget, aber wenn Ihr Budget groß wäre, hätten Sie einfach jemanden beauftragt, eine vollständig benutzerdefinierte Website für Sie zu erstellen, und ihn behalten, um sie zu pflegen, richtig?

Die Preise ändern sich heutzutage etwas regelmäßig, daher werde ich genaue Zahlen in diesem Artikel vermeiden, um die Funktionen jedes Plans zu reduzieren. Ich werde Links zu den direkten Website-Preisen einfügen, damit Sie sicher sein können, über aktuelle Informationen zu verfügen.

Weebly

Das aktuelle Preismodell von Weebly finden Sie hier.

Ihr kostenloser Plan bietet kostenlose SSL-Sicherheit, verfügt jedoch nur über 500 MB Speicherplatz. Der andere Nachteil ist, dass Ihre Domain-URL mit dem Weebly-Branding versehen ist und die Website möglicherweise ihre Anzeigen enthält. Die kostenlose Option enthält keine E-Commerce-Optionen. Sie bieten SEO- und Lead-Capture-Kontaktformulare an. Es kommt mit Chat und E-Mail-Kundensupport und einem Community-Forum.

Gegen eine geringe Gebühr wird eine benutzerdefinierte Domain mit Ihrer Site verbunden. Die gleichen eingeschränkten Funktionen wie der kostenlose Plan sind enthalten, aber die URL ist kein Weebly-Link.

Das Pro-Konto wird für Gruppen und Organisationen empfohlen. Sie erhalten eine kostenlose Domain und ein Google Ads-Guthaben von 100 US-Dollar. Es kommt immer noch mit kostenloser SSL-Sicherheit, aber Ihre Domain ist Ihre eigene und es gibt unbegrenzten Speicherplatz. Sie entfernen alle Weebly-Anzeigen von Ihrer Website. Dieses Konto erhält auch einige nette E-Commerce-Funktionen. Sie erhalten einen Warenkorb, Square-Zahlungen mit einer Transaktionsgebühr von 2,9% plus 30 Cent und einige Drittanbieter zum gleichen Preis. Sie erheben eine zusätzliche Gebühr von 3% für Drittanbieter. Sie erhalten weiterhin die SEO- und Lead-Erfassung, erhalten jedoch auch Zugriff auf erweiterte Site-Statistiken und können den Kundensupport jetzt telefonisch erreichen.

Das Geschäftskonto enthält alles, was das Pro-Konto bietet, sowie Funktionen zur Website-Suche. Ihre E-Commerce-Plattform ermöglicht außerdem Produktausweise und -optionen, Bestandsverwaltung, einen automatischen Steuerrechner, Gutscheine, quadratische Geschenkkarten, Produktbewertungen, einen Versandrechner, integrierte Versandetiketten und Rabatte auf den Versand. Zu Ihren SEO-Tools gehören auch Popup-Benachrichtigungen, integrierte Facebook-Anzeigen und erweiterte Informationen zu Ihrem E-Commerce.

WordPress

WordPress-Preistabellen finden Sie hier.

Sie haben kein kostenloses Konto, aber ihr Blogger-Konto ist extrem günstig. Sie erhalten einen ein Jahr lang kostenlosen .blog-Domainnamen, E-Mail-Support, wichtige Funktionen, kostenlose Themen, grundlegende Designanpassungen, 6 GB Speicherplatz und eine werbefreie Website.

Persönliche Konten bieten zusätzlich zu allem, was mit dem Blogging-Konto geliefert wird, höhere Leistungsgeschwindigkeiten. Sie erhalten jedoch eine Domain, die nicht mit .blog endet.
Premium-Konten bieten unbegrenzte Premium-Themen anstelle von begrenzten Themen. Sie ermöglichen eine erweiterte Designanpassung und erweitern Ihren Speicherplatz auf 13 GB.

Sie entfernen alle WordPress-Anzeigen von Ihrer Website, bieten eine erweiterte Integration in soziale Medien und ermöglichen Ihnen die Monetarisierung Ihrer Website. Sie enthalten auch Video-Unterstützung.

Ihr Geschäftskonto verfügt über alle Funktionen des Premium-Kontos, bietet jedoch unbegrenzten Speicherplatz. Außerdem erhalten Sie personalisierte Hilfe und Unterstützung. Dies ist die erste Option, die mit einem SEO-Toolkit geliefert wird, Website-Plugins ermöglicht, das Installieren von Themen ermöglicht und in Google Analytics integriert wird. Dadurch werden nicht nur die WordPress-Anzeigen entfernt, sondern auch das gesamte WordPress-Branding.

Der E-Commerce-Plan bietet alles, was der Business-Plan bietet, akzeptiert jedoch auch Zahlungen in über 60 Ländern, lässt sich in Spediteure integrieren, ermöglicht unbegrenzte Produkte und Dienstleistungen und bietet Ihnen eine Vielzahl von E-Commerce-Marketing-Tools.

Weebly vs Wix: Fazit

Beide sind wirklich großartige Plattformen. Wenn Sie nach etwas suchen, das visuell und intuitiv ist und keine Programmierkenntnisse erfordert, ist Weebly eine großartige Option. Stellen Sie einfach sicher, dass Sie sich für einen bezahlten Plan entscheiden, damit Sie Ihre eigene URL anstelle eines internen Weebly-Links haben können.

Jeffrey Wilson Administrator
Sorry! The Author has not filled his profile.
follow me
    Like this post? Please share to your friends:
    Adblock
    detector
    map